B&B Palazzo Zacà
Tourist Information


Die Stadtmitte von Gallipoli, herrliches Stadtviertel über dem ionischen Meer, breitet sich auf einer kleinen Insel aus, die mit dem Festland über eine Steinbrücke verbunden ist.
Das Wandern in den schmalen und winkligen Gassen vermittelt den Eindruck einer lebendigen Stadt wo die Zeit still steht und die Gebräuche unangetastet blieben.
Besuchenswert sind antike Paläste, Kirchen, Pinakotheken und die wunderbare Bucht des Strandes Purità mit kristallklarem Wasser. Von diesem bezaubernden Ort sieht man herrliche Sonnenuntergänge sowie die nahe Insel Sant’Andrea wo die korsische Möwe nistet.
Man empfindet deutlich dass man sich im Zentrum des Mittelmeeres befindet, umgeben von verschiedenen und faszinierenden Kulturen. Der Stadtplan ist sehr ähnlich der arabischen Städte und die Merkmale der Gebäude, meist in weiß, erinnert an die griechischen Inseln. Die Begrenzungsmauer die vom Meer bis zum Schloss Angioino die Altstadt umgibt, bewahrt das Aussehen der Verteidigungsstruktur, die antike Schlachten und eine Geschichte von Heldentum, Ausdauer und Widerstand ins Gedächtnis ruft.
Zahlreiche Restaurants, Lokale, Pubs erfreuen die Touristen mit typischen Fisch- und lokalen Süsswaren-Gerichten von alter und exklusiver Tradition. Es gibt auch kleine Werkstätte die noch heute die berühmte Pappmaschee herstellt und wertvolle Statuen sowie verschiedene andere Objekte fertigt.

Gallipoli (LE) - Manger Stadt im Herzen des Salento
Gallipoli Live

Piazza Aldo Moro e Fontana Greca

Lungomare Galileo Galilei



Gallipoli auf Wikipedia

| Regulierung | Preise | Privacy |
Italiano  English  Française  Español
Via Coppola, 9 - 73014 Gallipoli (LE)
Cell. 329.8070056 - 366.3468357 - Email: info@bbpalazzozaca.it
C.F.: FSCRRT89H03D883N